April 30, 2020 Janko Brand

BioTeZ erhöht die Produktion von real time qPCR Sonden für die COVID-19 Forschung und Diagnostik

Das jüngste Auftreten des Coronavirus SARS-CoV-2 (das Virus, das COVID-19 verursacht) hat dazu geführt, dass höhere Mengen qRT-PCR Sonden für einen schnellen und zuverlässigen Nachweis benötigt werden.

BioTeZ reagiert auf die erhöhte Nachfrage an qRT-PCR-Sonden mit einer Erhöhung der Produktion der einfach / doppelt markierten qRT-PCR Sonden in bekannt höchster Qualität, zu fairen Preisen und schneller Lieferung.

BioTeZ bietet Lösungen zur Unterstützung von Forschern und Klinikern, die das neuartige Coronavirus untersuchen, wie z. B. qRT-PCR-Sonden, die mit etabliertem Primern zum sensitiven Nachweis von SARS-CoV-2 verwendet werden können.

Dazu bietet BioTeZ folgende Produkte an:

Dual label Sonden mit 5’ FAM, Hex, Tet und 3’ Tamra, Joe or Rox

Single label Sonden mit 5’ FAM, Tet, Hex, Rox, TAMRA

Dual label Sonden + quencher mit 5’ Reporter: Texas Red, Cy3, Cy5 und 3’ Quencher: BHQ1, BHQ2, BBQ650

Wenn irgendwelche Fragen offen sein sollten bitte eine E-Mail an oligos@biotez.de oder kurz anrufen unter 030-9489 3325.

Sie finden alle Produkte im BioTeZ-Shop https://shop.biotez.de/primer/ legen Sie den Artikel in den Warenkorb und geben Sie Ihre Bestellung auf. Senden Sie einfach die Sequenz- und Markierungsanfragen per E-Mail an oligos@biotez.de. Wenn Sie spezielle Oligonukleotid Modifikationen oder andere Farbstoffkombinationen benötigen, schreiben Sie Ihre Anfrage bitte an oligos@biotez.de oder besuchen Sie https://www.biotez.de/geschaeftsfelder/oligos-primer/, um weitere Informationen zu erhalten.

, , , , , , , , , , , , ,